Kleist Forum Außenansicht
Kleist Forum Foyer Beleuchtung
Kleist Forum Außenansicht bei Nacht

Karriere

Technische Assistenz

Sie haben Qualifikationen und Erfahrungen in der Veranstaltungstechnik und Lust, mit Ihren organisatorischen und kommunikativen Fähigkeiten viele Fäden zusammenzuhalten?

Dann sind Sie uns ab 1. Januar 2022 in der Abteilung Technik im Kleist Forum herzlich willkommen als

Assistenz für die Technische Leitung  (m/w/d)

in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

• Planung und Vorbesprechung der technischen Aspekte der Eigen- und Gastveranstaltungen sowie Festivals mit dem Team, Partnern und Veranstaltern
• Organisation der Beschaffung von technischem Verbrauchsmaterial und Ersatzteilen sowie speziellen technischen Geräten der Bühnen-, Konferenz-, Ton- und Beleuchtungstechnik; Einholen der Angebote und Erstellen der Aufträge in Vorbereitung auf die Auslösung der Aufträge durch den Technischen Leiter
• Koordination des Personaleinsatzes von Eigen- und Fremdpersonal in Zusammenarbeit mit dem Technischen Leiter, dem Bühnenmeister und Beleuchtungsmeister
• Vertretung in Abwesenheit des Technischen Leiters
• Übernahme der Verantwortung als Bühnen- und Beleuchtungsmeister im laufenden Spielbetrieb
• Erstellung technischer Zeichnungen für Eigenkonstruktionen, Aufbauten und Bestuhlungspläne
• Erstellung und Einrichtung von Präsentationen und Themen für Veranstaltungen und Eigendarstellungen
• strategische Planung und Organisation aller technischen Anforderungen der Veranstaltungsdurchführung in Zusammenarbeit mit dem Technischen Leiter
• Sicherstellung der veranstaltungstechnischen Anlagen- und Ersatzteilbestände
• Bearbeitung und beratende Kontrolle im Vorlaufgeschehen der Veranstaltungen in Fragen der Einhaltung gültiger Baurechts- und Sicherheitsfragen
• Abstimmung mit zuständigen Behörden und Fachämtern, mit Veranstaltern, Kunden und dem Technischen Leiter
• Überwachung des ordnungsgemäßen Abbaus von Veranstaltungen
• Auswertung von Veranstaltungen
• Mitwirkung bei der ständigen Optimierung der Veranstaltungsabläufe unter Einbeziehung der Verbrauchs- und Kostensituation der Abteilung

Ihr Profil:

• Mindestens abgeschlossene Meisterausbildung Fachrichtung Beleuchtungstechnik oder vergleichbare Abschlüsse in der Veranstaltungstechnik
• Berufserfahrungen auf dem Gebiet der Veranstaltungstechnik
• handwerkliches Geschick und Höhensicherheit (Befähigung zu Arbeiten in absturzgefährdeten Höhen)
• Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit
• Ausgeprägtes Sicherheitsbewusstsein und Kenntnisse der maßgeblichen Sicherheitsbestimmungen
• Bereitschaft zu unregelmäßigen Diensten auch an Sonn- und Feiertagen
• Fit am PC und mit dem MS-Office Paket sowie CAD Programme

Die Vergütung erfolgt im Rahmen eines Haustarifvertrages in Anlehnung an den TVöD/VKA. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (38 Stunden pro Woche).

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 15.11.2021 an:

Messe und Veranstaltungs GmbH
Personalabteilung
Platz der Einheit 1
15230 Frankfurt (Oder)
Gern auch online: bewerbung@muv-ffo.de (max. 10 MB)

Bitte beachten Sie, dass bei einer Bewerbung per E-Mail Ihre Daten nicht verschlüsselt übertragen werden und daher unter Umständen von Dritten lesbar sind.

Download Stellenausschreibung Assistenz Technische Leitung


Produktions-assistenz

Sie sind ein künstlerisch versiertes Organisationstalent mit Interesse an Theaterproduktionen und behalten auch Kosten, Verträge und Controlling im Blick? Sie möchten mit Ihren Fähigkeiten ein Mitglied unseres Planungs- und unserer Produktionsteams werden?


Dann sind Sie uns ab 1. Februar 2022 im Kleist Forum herzlich willkommen als

Assistent:in / Produktionsassistent:in für die künstlerische Leitung (m/w/d)


Wer wir sind:
Mit über 200 Vorstellungen pro Spielzeit zählt das Kleist Forum zu den größten Veranstaltungshäusern in Ostbrandenburg. Von der großen Oper bis zum experimentellen Theater, vom Tanztheater über Konzerte bis hin zur Performance werden hier nahezu alle Sparten der darstellenden Künste abgebildet. Hinzu kommen rund 20 Eigen- und Koproduktionen mit renommierten Künstler:innen, Ensembles und Theatern. Außerdem zählen die jährlich stattfindenden Festivals „Kleist-Festtage“, „transVOCALE“ und „Klassik ohne Grenzen“, die ebenfalls vom Kleist Forum veranstaltet werden, zu den großen Formaten mit überregionaler Strahlkraft.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
• Sachbearbeitung und allgemeine administrative Aufgaben
• Gremien- und Protokollfragen
• Vertragswesen, Mitarbeit bei der Budgetplanung und -überwachung
• Beantragung und Abrechnung von Drittmitteln
• Projektmanagement / Organisation / Produktionsmanagement / Probenbetreuung
• Mitarbeit im künstlerischen Betriebsbüro
• Künstler:innenbetreuung
• aufführungsbezogene Detailplanung
• Organisation spielplanbegleitender Angebote, besonders im Bereich Kulturvermittlung
• Kontaktpflege zu Partnertheatern, Gastspielensembles und Verbänden
• Mitarbeit bei der Koordination des Theater- und Konzertverbandes Brandenburg (TKV)
• Organisation von Theaterfahrten

Wir erwarten:
• Studium im Bereich Theater / Kultur oder Kulturmanagement / Betriebswirtschaft oder eine entsprechende Ausbildung oder Sie bringen entsprechende praktische Theatererfahrung mit
• soziale und kommunikative Kompetenz
• Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit
• Affinität zu digitalen Produkten und Tools
• Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten


Die Vergütung erfolgt in Rahmen eines Haustarifvertrages in Anlehnung an den TVöD/VKA. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (38 Stunden pro Woche).

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.11.2021 an:

Messe und Veranstaltungs GmbH
Personalabteilung
Platz der Einheit 1
15230 Frankfurt (Oder)

Gern auch online: bewerbung@muv-ffo.de (max. 10MB)
Bitte beachten Sie, dass bei einer Bewerbung per E-Mail Ihre Daten nicht verschlüsselt übertragen werden und daher unter Umständen von Dritten lesbar sind.

Download Stellenausschreibung als pdf


Schön, dass Sie Teil unseres Teams werden möchten!

Ausbildung

Bitte merken Sie sich unser Ausbildungsangebot vor: Wir bilden jedes Jahr ab September eine Fachkraft für Veranstaltungstechnik aus. Bewerbungszeitraum ist jeweils das Frühjahr.

Alle zwei Jahre bilden wir eine(n) Veranstaltungskauffrau/mann aus. Bewerbungszeitraum ist das Frühjahr 2022.


Praktika

Als mittelständischer Arbeitgeber bieten wir Studierenden gern die Gelegenheit, im Rahmen eines Pflicht-Praktikums Einblick in unser Unternehmen und die vielfältigen Berufsbilder zu nehmen.

Interessieren Sie sich für den Bereich Veranstaltungstechnik? Oder wollen Sie einen tieferen Einblick in die Arbeit der künstlerischen Abteilung nehmen und mitarbeiten bei der Programmorganisation? Dann sollten Sie sich für eine Mitarbeit in der Abteilung Kultur bewerben. Oder haben Sie eher eine kreative Ader, finden die Vermarktung und Pressearbeit spannend? Dann ist vielleicht der Bereich Marketing / Vertrieb das Richtige für Sie.

Schüler*innen können sich gerne im Rahmen eines Schülerbetriebspraktikums in den Bereichen Veranstaltungstechnik und Theaterpädagogik bewerben.

Senden Sie Ihre Bewerbung an:

Personal
Martina Suckow
0335 40 10-102
bewerbung@muv-ffo.de

Messe und Veranstaltungs GmbH
Platz der Einheit 1
15230 Frankfurt (Oder)

zurück
Online Formular
Bestellung Kleist Forum
+

DAS ANGEBOT GILT FÜR VERBINDLICHE KARTENBESTELLUNGEN FÜR GRUPPEN AB 15 PERSONEN.

Gruppentickets können Sie bis zum 31.12.2021 zum Sonderpreis bestellen.

Kinderstücke: 3,50 €
Jugendstücke: 6,00 €

Das Angebot gilt für verbindliche Kartenbestellungen für Gruppen ab 15 Personen. Die Bestellungen werden nur gruppenweise mit der jeweils verantwortlichen Ansprechperson der Einrichtung entgegengenommen.

Der Versand der Karten erfolgt per Rechnung.

Bitte beachten Sie:

Ihre Bestellungen werden in der Reihenfolge des Eingangs und unter Beachtung der Gruppengröße bearbeitet. Wenn wir Ihre Wünsche berücksichtigen konnten, erhalten Sie die verbindlich bestellten Karten zeitnah vor der Veranstaltung. Bitte überweisen Sie die Rechnungsbeträge generell ohne Abzug.

Eine Rückgabe von Einzelkarten (max. 10%) wird nur in Ausnahmefällen am Veranstaltungstag an der Tageskasse gewährt.